staatlich geprüfte Fremdenführerin

Kalender Spaziergänge

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
5
6
8
9
10
11
12
15
16
17
19
22
23
24
25
26
29
30
31

Anmelden

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

  

MusikvereinDer ehemalige Korso, die berühmte Flaniermeile der Wiener zwischen der Oper und dem Hotel Imperial, lädt heute zu einem Spaziergang in die Vergangenheit ein, zum Eintauchen in das spannungsreiche 19. Jhdt. In die Zeit, wo viele Umstrukturierungen ihren Lauf nahmen, in der Kunst und Architektur - aber vor allem in der Gesellschaft.

Die berühmten Hotels und Cafés am Ring und die Palais des Adels erzählen uns viel Interessantes über die Menschen, die dort ein- und ausgegangen sind; wie damals am Corso tratschen wir gemütlich über die Alt- und Neureichen; natürlich darf dabei das damals Neueste vom Hofe nicht fehlen…

Im Stadtpark mit seinen zahlreichen Denkmälern besuchen wir die Künstler, die mit ihrem Geschmack die Kunst und Musik der damaligen Zeit prägten, allen voran Hans Makart und natürlich Johann Strauß Sohn.

Noch beschwingt von seinen Walzern, gehen wir anschließend am Konzerthaus vorbei, über den Schwarzenbergplatz und Karlsplatz zum berühmten Gebäude des Musikvereins. Die wunderschönen Stadtbahn-Pavillons des Otto Wagner bringen uns dann durch die Zeit der Sezession zurück, in die Zeit des neuen Geschmacks, der neuen Kunst und ihrer neuen Freiheit.

Termine:  nach Vereinbarung.

Dauer: ca 2,5 Stunden

Treffpunkt: bei der Oper, neben dem U-Bahn Ausgang (Herbert-Karajan-Platz)

Kosten: bis 7 Pers. 122,-/ 8-10 Pers. 132,-/ ab 11 Pers. 152,- €*

* steuerfrei gemäß §6 Abs. 1 Z. 27 UStG.


Anfragen und Anmeldungen bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw.  mittels Kontaktformular